MegaZine3 requires JavaScript and Adobe® Flash® Player 10

Please ensure you have JavaScript enabled in your browser. Even if you do not have the Adobe® Flash® Player installed, this may allow a fallback version to be rendered.

To install the Adobe® Flash® Player, follow the links below:

Get Adobe Flash Player

If you still encounter problems after installing the Adobe® Flash® Player, from the above link, try this one:

Get Adobe Shockwave Player

Powered by MegaZine3

Simonini 32-PS-Rucksack-Motor Starker Bums für schwere Jungs Beim Werkbesuch des italienischen Mo- torenherstellers Simonini Flying ent- deckte der Flügel-Mitarbeiter Marino Boric am Motorprüfstand einen neuen Zwei- takt-Motor. Enzo Simonini erklärte: „Seit län- gerer Zeit haben wir eine Nachfrage - beson- ders aus den USA - nach einem stärkeren Motor der Mini 2-Klasse. Die amerikanischen Jungs sind im Vergleich zu europäischen Piloten ein- fach zu schwer. Um diese Marktlücke zu be- setzen, entwickelten wir aus dem Mini 2 Plus Motor (26 PS) eine stärkere Variante." Simo- nini steigerte die Leistung durch Hubraumer- höhung von 202 auf 230 ccm. So liefert jetzt der neue Mini 2 Evolution 32 PS bei 7200 U/ min. Hub und Bohrung sind angewachsen auf 70 bzw. 60 mm und das Gewicht von 13 auf 16 kg mit Auspuff, Schalldämpfer und Luftfilter. Beatmet wird der Motor wahlweise durch die Vergaser Walbro WB 39 oder Bing 54 /36 mm. Der statische Schub des Motors wurde am Prüf- stand mit über 90 kg ermittelt. TBO des Motors beträgt von 700 bis 800 Stunden. Der genaue Zeitpunkt der Markteinführung des Mini 2 Evo- lution steht noch nicht fest. Es ist aber davon auszugehen, dass der Motor als Geschenk un- term Weihnachtsbaum stehen könnte. Mehr Power für Rucksackmotoren: Der Mini 2 Evolution im Testgeschirr (oben). Firmenchef Enzo Simonini überwacht die Tests persönlich. Flügel 5/08